Der „1. Internationale Homöopathie – Kongress“ fand vom 6. – 9. Oktober 2003 in Jerewan statt. Dieser Kongress wurde von der Robert Bosch Stiftung gefördert.

Wir konnten damals Referenten gewinnen wie Dr. Herbert Pfeiffer, Dr. Sonja Aevermann, Roland Methner und Margot Thomann. Auch einige armenische HomöoapthInnen berichteten über ihre Behandlungsresultate.

 

Vom 8. – 11. Mai 2006 organisierten wir den 2. Internationalen Homöopathie – Kongress in Jerewan. Referenten wie Dr. Spinedi (CH), Dr. A. Pareek (Ind), Dr. H. Pfeiffer (D) und Roland Methner (D) bereicherten das Kongressprogramm auf hohem Niveau.
Entsprechend war auch die Resonanz der Teilnehmer. Unsere Gäste aus Osteuropa waren mit dem Niveau des Kongresses wirklich sehr zufrieden und hatten uns viel Zustimmung im Nachhinein signalisiert. So dass wir den Mut hatten, einen weiteren Kongress zu organisieren.

 

Kongress 2006
Kongress 2006

 

Mariam Gharabaghtzyan bei der Eröffnungsrede
Mariam Gharabaghtzyan bei der Eröffnungsrede

 

Kongressteilnehmer
Kongressteilnehmer

 

Wir hatten russische Teilnehmer aus Nowosibirsk, aus dem Altai und aus Moskau. Ukrainische Teilnehmer aus Odessa und Kiew. Des weiteren Teilnehmer aus Moldawien, Ungarn, Rumänien und Deutschland. Und natürlich unsere armenischen HomöopathInnen. Es war eine bunt gemischte Gruppe von ca. 80 TeilnehmerInnen und es wurde eifrig diskutiert. Mit gemeinsamen Ausflügen aufs Land konnten die Freundschaften noch vertieft werden.
Roland Methner und Dr. H. Pfeiffer waren inzwischen schon mehrmals für Fortbildungsseminare in Jerewan.

 

Der 3. Homöopathie – Kongress fand vom 27. – 30. April 2009 in Jerewan statt. Auch hier konnten wir wieder als Referenten Dr. D. Spinedi (CH), Dr. A. Pareek (Ind), Dr. H. Pfeiffer (D) und neu Dr. U. Fischer (D) gewinnen.

 

Kongress 2009 (von links: S. Zimmermann, M.Gharabaghtzyan, Dr. H. Pfeiffer, Dr. R. S. Pareek, Dr. U. Fischer, Dr. D. Spinedi, M. Spinedi, Dr. A. Pareek)
Kongress 2009 (von links: S. Zimmermann, M.Gharabaghtzyan, Dr. H. Pfeiffer, Dr. R. S. Pareek, Dr. U. Fischer, Dr. D. Spinedi, M. Spinedi, Dr. A. Pareek)

 

Die Referenten (Dr. D. Spinedi, Dr. R. S. Pareek, Dr. U. Fischer, Dr. A. Pareek, Dr. H. Pfeiffer)
Die Referenten (Dr. D. Spinedi, Dr. R. S. Pareek, Dr. U. Fischer, Dr. A. Pareek, Dr. H. Pfeiffer)

 

M. Gharabaghtzyan und S. Zimmermann begrüßen die Gäste
M. Gharabaghtzyan und S. Zimmermann begrüßen die Gäste

 

M. Gharabaghtzyan beim Fernseh-Interview
M. Gharabaghtzyan beim Fernseh-Interview

 

Der Ansporn vor allem unserer osteuropäischen Teilnehmer, wieder etwas zu organisieren, hat uns ermutigt, 2012 den 4. Internationalen Homöopathie-Kongress anzubieten und zwar vom 21.-24. Mai 2012.

 

Erfreulicherweise erreichen uns jetzt schon viele Anfragen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ok Ablehnen